Donnerstag, 11. September 2014

Mock Denim Ottobre 4/2014

Heute zeige ich euch ein weiters Ottobre-Teilchen.
Da Leo neue Hosen braucht und ich noch viel von dem tollen Lillestoff Jeans-Jersey hatte, bin ich nicht um die Mock Denim Hose  aus der aktuellen Ottobre rumgekommen. 

Am Anfang hatte ich einen kleinen Knoten im Kopf...so wie es halt manchmal mit den Ottobre-Anleitungen ist und hab die Tasche erstmal falsch eingenäht. Aber nachdem sich der Knoten gelöst hat, ist die Hose ganz einfach zu nähen gewesen. 
Leo passt die Hose super...hat noch Mitwachspotential und scheint super bequem zu sein.
Das nächste Mal werde ich aber sicher, wie empfohlen auf die Tascheneingriffe Vlies aufbügeln- da sich bei dieser Hose die Taschen etwas ausbeulen. 


Kommentare:

  1. Coole Hose und wahrscheinlich sehr bequem!!! Der Pulli ist auch super süss!
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  2. ich bekomme den Knoten beim einnähen der tasche nicht aus dem Kopf! Bitte um hilfe! liebe grüße Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OH je...ich hatte da selbst total Probleme...schreib mal was genau dein Problem ist, vielleicht kann ich dir dann irgendwie helfen!

      Löschen
  3. Hallo!
    Ich habe auch dieses Knotenproblem! Es scheitert an folgendem Satz:
    " Hosenteil bei der Taschenseite rechts auf rechts legen, Hosenteilseite rechts auf rechts auf die Seitenkante des Taschenbeutels stecken und nähen, ..."
    Was wollen die von mir?
    Kannst du mir das verständlich umschreiben?
    Ich habe bereits eine Hose genäht und die Taschen dann irgendwie zusammengenäht.
    Lieben Dank

    Sonja

    AntwortenLöschen