Dienstag, 26. November 2013

*Walkoverall* Madame Jordan

Huch- hier ist es ganz schön kalt geworden....Aber unser Kleinster muss nicht frieren, denn ich habe die letzten 3 Abende damit verbracht ihm einen Kuschelanzug zu nähen. 
Als ich gesehen habe, dass Cocoschock alias Madame Jordan ein Ebook für einen Overall rausgebracht hat, hab ich sofort zugeschlagen. 
Einen Aussenstoff hatte ich schon vorrätig...den petrolfarbenen (von dieser Farbe werde ich wohl nie genug bekommen :-)) habe ich im Herbst auf dem Stofmarkt gekauft. Mit dem Innenfutter war ich mir ewig unsicher...zum Schluss ist es Baumwollfleece geworden...der Overall soll jaschon richtig richtig schön warm halten.


Zugeschnitten war schnell...den Anfang des Nähens auch noch unproblematisch....aber dann hatte ich schon das ein oder andere Problem...Besonders schwierig fand ich Aussenstoff und Innenstoff zu verbinden, obwohl schon die innenliegenden Bündchen dran genäht sind....Das war ziemlich fummlig....entweder ist das so kompliziert oder ich hab da irgendwas nicht gescheckt :-)

 Was es nicht einfacher gemacht hat ist dass sich der Baumwollfleece doch etwas verzieht und ausleiert beim Nähen...

 Zum Schluss ist dann noch eine Nadel bei der Overlock abgebrochen.. Dafür hat meine W6 anstandslos genäht...!

Mein Fazit: schöner Schnitt...aber mal sollte definitv kein Anfänger sein... Ich nähe seit 1,5 Jahren und fands schon anspruchsvoller!


So und hier ist der Anzug...ich freue mich schon, wenn Eli aufgewacht ist und er ihn mal anprobierne kann...dann gibts hoffendlich auch ein Tragefoto!



 Und jetzt darf er zum Creadienstag und zu Made4Boys

Kommentare:

  1. Eine tolle Farbe! Wie gut, dass du durchgehalten hast, auch wenns zwischenzeitlich so fummelig war - es hat sich gelohnt!!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  2. So schön! Der Aufwand hat sich gelohnt! Danke auch für den Schnittmustertipp. Genau so einen Anzug aus Wollwalk möchte ich für das zukünftige Winterkind nähen.
    LG,
    Frau Sepia

    AntwortenLöschen
  3. Genial ♥ Ich hab den auch schon zugeschnitten hier liegen - petrolfarbener Wollwalk vom Stoffmarkt ;o)

    Auch mit dem Innenfutter bin ich mir noch unsicher. Ich wollte Baumwolle, oder nehme ich nun doch Fleece? Und welche Größe hast Du genäht und wie passt er?

    Jedenfalls ist er traumhaft wunderschön geworden ♥

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu
      ich hab 86 genommen...Tragefoto hab ich ja heute gepostet...86 passt ihm gut...er ist 78/80cm gross. Ich hab innen Baumwollfleece genommen...normalen Fleece verarbeite ich eigentlich gar nicht mehr....Baumwolle wäre mir zu dünn gewesen!
      Ich bin gespannt auf dein ERgebnis!lg luise

      Löschen
  4. Oh der ist toll geworden, den Schnitt von Mme Jordan kenn ich nicht. Ich hab letztes Jahr einen roten aus Walk nach der Zwergenverpackung II von Farbenmix genäht. Ich fand es schwer so viele Lagen zusammenzunähen, dabei hab ich 5!!!!! Nadeln verschlissen ;)
    LG
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mme Jordan Schnitte sind alle toll, ich kenn Cocoschock natürlich, und ich glaube den Overallschnitt Brauch ich jetzt auch ;))

      Löschen
    2. Oh wow 5 Nadeln...dagegen ist ja meine 1 anbgebrochene gar nix!

      Löschen
  5. Hallo, habe den Overall erst jetzt entdeckt und der ist toll geworden .. und ja das Wenden oder vorne zusammen nähen ist wirklich tricky, schwer zu erklären und da muss man einfach stecken und wenden. Als allererstes Projekt empfehle ich sowas nicht, aber habe auch schon Anfänger durchgelotst.. Baumwollfleece finde ich schon sportlich, denn ja der dehnt sich ohne Ende und da hilft nur ganz viel Stecken und einhalten. Aber Baumwolle reicht eigentlich schon und zur Not ziehe ich ne extra Wollschickt an bei meinen Kindern, denn so haben sie viel Freiraum zum Bewegen. Lieben Gruß Cocoschock

    AntwortenLöschen