Donnerstag, 30. Januar 2014

Jinny Jou Mamina *RUMS*

Nach längerer RUMS-Abstinenz habe ich es mal wieder geschafft.

Auch ich musste eine Mamina haben. So viele tolle Varianten gab es bei den letzten RUMs-Donnerstagen zu sehen!
 Ich hatte mir schon vor einem Jahr das Ebook zugelegt...aber wie es immer so ist...gibts immer was wichtigeres zu nähen.

Ich mag sie...bin noch nicht so zufrieden mit der "Ausschnitt-Lösung". Das mit den Bindebändern, die nach unten baumeln, gefällt mir nicht so...Aber so schauts irgendwie noch etwas leer aus...Da müssen wohl noch ein paar Knöpfe hin. Sonst passt sie super.
Während des Nähens dachte ich , sie würde mir nie passen, sah irgendwie so rießig aus- im Vergleich zu einem Jersey-Teilchen..Aber sie passt...überraschend gut!!! Ich habe sie aber deutlich am Saum und an den Armen gekürzt...In der längeren Tunika-Variante sah die Mamina bei mir aus wie ein Nachthemd!!!

Mein Freund nennt mich, wenn ich sie trage liebevoll "Schwester Luise"...mhpf...So was will man als Frau hören

Aber seht selbst...

Kommentare:

  1. Gefällt mir deine Mamina. Der Stoff ist toll! Und wir Frauen sollten nicht immer auf die Männer hören ;)
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  2. Deine Mamina gefällt mir auch sehr gut!! Den Stoff mag ich auch total gerne...
    Ich habe mich von den letzten Rumstagen auch anstecken lassen und eine Mamina gerumst...grins...
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde Deine Mamina total schön, so frühlingshaft! Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ist doch toll geworden. Mit dem Ausschnitt hab ich aber das gleiche Problem wie du. Mit Bindebändchen siehts irgendwie komisch aus und ohne sieht es zu leer aus. Deshalb nähe ich die Einsatzteile auch immer bis zur Hälfte zu, damit der Ausschnitt mit der Bändchenlösung nicht zu weit auf steht. Ich hab heut auch grad eine Mamina bei Rums eingestellt, kannst ja schauen, wenn du magst.
    Liebe Grüße, Corina

    AntwortenLöschen
  5. Die ist toll geworden und der Stoff ist ein Traum! Die Mamina steht Dir richtig gut! Mit Knöpfen kann ich sie mir auch noch richtig super vorstellen.

    Der Schnitt liegt hier schon so lange bereit, eines Tages werde ich es auch schaffen ;o)

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  6. Zauberhaft romantisch, da kann der Sommer kommen. LG Alex

    AntwortenLöschen
  7. Die sieht ganz wunderbar aus.
    Schwester Luise...hrmpf.
    Liebe Grüße
    Frau Alberta

    AntwortenLöschen
  8. Viele Dank für deine Kommentar bei mir. Dein Oberteil sieht richtig schön aus. Der Stoff gefällt mir gut. Ich mag die Mamina auch sehr, hab schon mehrere davon.

    Zu deine Frage wie ich den Reißverschluss bei der Tasche "Dame " eingenäht habe.
    Ich hab eine gute Anleitung gefunden, so wie ich es auch immer mache. Bei Schnabelina:
    Erst mache ich das Teil mit dem Reißverschluss: http://schnabelina.blogspot.de/2013/09/tag-8-taschen-sew-along.html (nur den ersten teil der Anleitung folgen)

    So nähe ich das Teil dann in die Tasche: http://schnabelina.blogspot.de/2013/10/tag-10-taschen-sew-along-fertig-stellen.html

    Hoffe das Hilft dir weiter?

    Ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde deine Bluse sehr schön, ich mag blau total im Moment :) Ich würde vielleicht auch ein oder zwei weissen Knöpfe nähen, ich habe es so wie du, ich mag auch nicht, wenn es nach unter aufgeht! Sag Bescheid wenn du was dazu machst, würde mich interessieren, da ich im Moment immer noch überlegen, ob ich den Schnitt nähen soll.
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir...Ich mag blau-türkis-petrol immer sehr gern.... Ich muss da auf jeden Fall noch Knöpfe reinmachen..so klappt es nämlich ab und an mal auf und ich bilde mir ein jeder schaut die ganze Zeit auf meinen Ausschnitt!!! Wenn ich jemand finde der mir da Knopflöcher reinmacht (krieg ich irgendwie nicht hin) dann zeig ich nochmal ein Bild von Ausschnitt mit Knöpfen!lg luise

      Löschen
  10. Ja gerne, würde ich dir gerne tun, wohne aber etwas weit weg von dir!!!! Denke ich mir zumindest!
    Liebe Grüsse
    Nathalie

    AntwortenLöschen